QuiT-Team

Aus der Praxis für die Praxis! Ihre Experten für Trennungsmanagement und Trennungskultur:

Harald Schmid, Hans Garstenauer, Robert Untermarzoner

Hans Garstenauer

Studium / Ausbildung:

Studium an der WU Wien mit der Spezialisierung auf Finanzrecht und Wirtschafts- und Verwaltungsführung. Trainerausbildung (ERSTEBANK), Masterstudium Coaching und Organisationsentwicklung (ARGE Bildungsmanagement), Ausbildung zum Mediator (Konfliktkultur + WKO/Incite) mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht-Streitigkeiten und Teamkonflikte. Seit 2017 eingetragener Mediator am BM für Justiz.

Berufserfahrung:

Intensive HR-Praxiserfahrung (Recruiting, Personalentwicklung, HR-Restrukturierung), HR-Leitung (FMA, immigon). Schwerpunkt: komplexe HR-Transformationsprojekte in der Finanzwelt und im staatsnahen Bereich. Vorstand VB Akademie. HR-Unternehmensberater, Vortragender, Fachlektor (FH WKW, FH BFI, Donau-Universität-Krems, WU Wien).

Arbeitsschwerpunkte:

Flexible HR-Managementlösungen für Unternehmen als HR-Expert. Teamanalyse und Teamentwicklung. Professionelles Trennungsmanagement in allen Facetten: Von der sanften Personalkostenreduktion über diskretes Kündigungs-Fachcoaching bis zur professionellen Gestaltung und Umsetzung von Personalabbauprojekten.

Arbeitsmotto:

Old ways won´t open new doors.

Harald Schmid

Studium / Ausbildung:

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien mit Spezialisierung auf Verhaltensorientiertes Management, Ausbildung zum systemischen Coach, zum Mediator mit Schwerpunkt Wirtschaftsmediation und der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

Berufserfahrung:

Unternehmensberater, Managementtrainer, Mediator und Coach in freier Praxis. Davor langjähriger HR-Leiter bei einem Marktleader in der österreichischen Finanzdienstleistung mit Sitz in Wien.

Arbeitsschwerpunkte:

Begleitung und Beratung von Unternehmen in schwierigen Führungssituationen, Management-Coaching, Konfliktberatung, Konfliktmoderation, Konflikttraining nach dem P-I-E Modell, Begleitung von Unternehmen in Restrukturierungsprojekten, Optimierung von Personalkosten-Strukturen, Beratung im Trennungsmanagement, Outplacement-Beratung und Karrierecoaching.

Arbeitsmotto

Lass dich gut beraten bevor du beginnst. Doch wenn du dich entschieden hast, handle sofort (Sallust, römischer Politiker)

Robert Untermarzoner

Studium / Ausbildung:

Studium der Soziologie und Pädagogik an der Karl-Franzens-Universität Graz mit Spezialisierung auf Arbeits- und Betriebssoziologie, Studienlehrgang Management an der TU Kaiserslautern, Masterstudium Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung ARGE Bildungsmanagement Wien, Lehrgang Arbeitsrecht WIFI Wien.

Berufserfahrung:

Trainer und Jobcoach seit 2000. Seit 2011 als selbständiger Trainer, Coach und Organisationsentwickler in Österreich und Deutschland tätig. Davor 10 Jahre als Führungskraft im Non- und Social-Profit Bereich (Graz und Wien) wirksam.

Arbeitsschwerpunkte:

Begleitung von Organisationen in Veränderungsprozessen, Teamtrainings in Schlüsselkompetenzen und im Umgang mit Veränderung, Führungskräftetrainings, Verhaltenstrainings, Job- und Karrierecoaching.

Arbeitsmotto:

Am längsten überleben diejenigen Unternehmen, die der Welt das geben, was nur sie alleine bieten können. Gemeint ist damit nicht Wachstum und Geld, sondern Stärke, Achtung des Anderen oder die Fähigkeit, Menschen glücklich zu machen. Manche bezeichnen diese Dinge als Seele. (Charles Handy, Autor und Philosoph)